Kegeln

Die Kegelbahn im Casino Elstal ist eine 4-Bahnenanlage mit Zertifikat, das jedes Jahr erneut erworben werden muss. Dadurch hat die Bahn einen Status, der eventuell zur Durchführung von Deutsche Meisterschaften im Nachwuchs berechtigt, aber eben auch für jedermann, Familienfeiern etc. genutzt werden kann.

Sie ist hochfrequentiert, hat vier eigene Umkleideräume und wird von folgende Institutionen und Vereinen genutzt:

  • montags zwei Stunden von der Oberschule Elstal im Rahmen des Ganztagsschulkonzepts
  • dienstags trainiert hier die neugegründete Kegelabteilung des ESV Lok Elstal von 16 bis 19 Uhr
  • mittwochs trainiert hier der Kegelverein aus Nauen von 17 bis 20 Uhr
  • donnerstags von 14 bis 15 Uhr die Grundschule Wustermark (Schul-AG)
  • donnerstags trainiert hier der Kegelverein aus Falkensee von 17 bis 20 Uhr

Dazu kommen die jeweiligen Wettkämpfe der Vereine.

Immer dienstags von 14 bis 15 Uhr trifft sich eine Seniorengruppe zum Kegeln mit anschließendem "Kaffeekränzchen" im Casino.

Zu allen anderen Zeiten kann sie dann über Steffi, Betreiberin des Casinos, gemietet werden (zum Beispiel zu Kindergeburtstagen, Weihnachtsfeiern, etc.). Diese kostet für Vereinsmitglieder pro Bahn und Stunde 7,00 € und für Nicht-Vereinsmitglieder 10,00 €.

Casino Elstal
Steffi Nordhaus
Ernst-Walter-Weg 39 a
14641 Wustermark Ortsteil Elstal
Tel.: 0151 52561765
E-Mail: kontakt(at)casino-elstal.de
Internet: www.casino-elstal.de

Ansprechpartner:
Uwe Kreideweiß
Tel.: 0171 2658696
E-Mail: uwe.kreideweiss(at)esvlokelstal.de